Verkaufsaktion von Galeria Kaufhof kommt dem SkF zu Gute

Unser SkF Frühstücksangebot „Miteinander-Füreinander“ für allein erziehende Frauen mit Ihren Kindern hat bei der Projektausschreibung Galeria Kaufhof gewonnen. Unter dem Motto „Mama ist die Beste“ erhält, das durch Spenden finanzierte Angebot, „ab sofort (Auftakt Juni 2019) ein Jahr lang für jeden Kassenbon der an einem Montag über die Ladentheke geht einen Cent“, so der Geschäftsführer der Koblenzer Galeria-Kaufhof-Filiale Christoph Niederelz (3. von rechts.).

Petra Assenmacher (2. von links) Vorsitzende des SkF Koblenz, weist darauf hin, dass es dieses SkF Angebot bereits seit 33 Jahren gibt und dankt gleichzeitig den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen, stellvertretend anwesend Monika Steinkrüger (2. von rechts), ehrenamtliche Leiterin des Projektes sowie Rita Hammes (1. von links), die als hauptamtliche pädagogische Fachkraft (Alleinerziehenden/ Trennungs- und Scheidungsberatung) das Projektangebot begleitet. „Wir alle freuen uns sehr über die Teilhabe dieser Verkaufsaktion deren Ausschüttung in unserem SkF Jubiläumsjahr 2020 stattfindet. Denn dann wird der SkF 120 Jahre alt“, so die Geschäftsführerin Stefanie Coopmeiners (1. von rechts).