Stellenangebote

Der Sozialdienst katholischer Frauen Koblenz e.V. (SkF) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Vertrauensvolle Mitarbeiterin für Reinigungsdienste für 6 Wochenstunden auf Basis der Geringfügigkeit

Der Sozialdienst kath. Frauen e.V. ist ein Frauen- und Fachverband der sozialen Arbeit, insbesondere der Kinder- und Jugendhilfe. Wir bieten kostenlose Beratung,  Hilfen und Unterstützung für Frauen und Familien sowie für Menschen in schwierigen Lebenslagen.

Wir benötigen für unsere Außenstelle eine vertrauensvolle Mitarbeiterin für Reinigungsarbeiten für jeweils 6 Stunden (bspw. 2x3 oder 1x 6 Std.) in der Woche.

 

Ihre Aufgaben:

  • Reinigung von Büroräumen, Treppenhaus, Sanitärräumen auf insgesamt  
  • Grundreinigung von Spielzimmern, Spielmaterialien, Küche etc.
  • Reinigung unseres Beratungsladens im Rauental in Vertretungsregelung

 

Wir erwarten:

  •   hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  •   Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
  • selbständige und sehr gründliche Arbeitsweise
  • freundliches und höfliches Auftreten
  • Führerschein, Bereitschaft zur Nutzung des eigenen PKW´s wäre vorteilhaft
  • Ehrlichkeit und Vertrauenswürdigkeit
  • christliche Wertehaltung

 

Wir bieten:

  • ein selbst- und eigenständiges Arbeitsfeld
  • Austausch mit den Fachkolleginnen vor Ort
  • Tarifliche Vergütung (nach AVR-C Region Mitte)
  • Kirchliche Zusatzversorgung

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail info@skf-koblenz.de oder per Post mit den üblichen Bewerbungsunterlagen an:

Sozialdienst katholischer Frauen Koblenz e. V.
z. Hd. Geschäftsführung
Frau Stefanie Coopmeiners
Kurfürstenstraße 87
56068 Koblenz

Oder melden Sie sich einfach telefonisch bei uns unter Tel.: 0261/304240

 


 

Der Sozialdienst kath. Frauen Koblenz e.V. (SkF) stellt zum/ab 15.11.2021

eine Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin (m/w/d) für den Fachbereich Sozialpädagogische Pflegestellen

in Teilzeit (19,5 Wochenstunden) mit Bereitschaft zur Stundenaufstockung ein.

Der Fachbereich „Sozialpädagogische Pflegestellen“ sucht und begleitet Pflegefamilien für Kinder und Jugendliche, die im Rahmen von § 33.2 SGB VIII vermittelt werden. „Sozialpädagogische Pflegestellen“ sind besonders geeignete Pflegefamilien, Lebenspartner oder Einzelpersonen, deren Stärke darin besteht, Kindern und Jugendlichen mit Entwicklungsbeeinträchtigungen und belasteten Lebenserfahrungen einen neuen familiären Lebensort zu bieten.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Akquise, Auswahl, Qualifizierung und Begleitung von „Sozialpädagogischen Pflegestellen“
  • Auswahl von „Sozialpädagogischen Pflegestellen“ für Kinder und Jugendliche sowie Begleitung des Vermittlungsprozesses
  • Kontinuierliche langjährige Begleitung und Beratung der „Sozialpädagogischen Pflegestellen“ in psychologischen, rechtlichen und finanziellen Fragestellungen
  • Beratung und Begleitung der Herkunftseltern sowie Gestaltung und Durchführung von Umgangskontakten
  • Beratung der „Pflegekinder“ sowie Unterstützung im Prozess der Biographiearbeit und Verselbständigung
  • Kooperation mit dazugehörigen Systemen - Vormündern, Jugendämtern, Therapeuten, Schulen etc.
  •  Planung und Durchführung von Gruppenveranstaltungen und Fortbildungen für „Sozialpädagogische Pflegestellen“

Wir erwarten:

  •  Ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit/Pädagogik/(Diplom/Bachelor)
  • Soziale Kompetenzen und Erfahrung im Umgang mit Menschen mit geistigen, psychischen oder anderen belastenden Beeinträchtigungen sowie Kooperationsfähigkeit im Umgang mit Behörden/Netzwerken
  • Einschlägige Kenntnisse im Sozialrecht; insb. im Kinder- und Jugendhilfegesetz sowie angrenzenden Rechtsgebieten  Kommunikative Fähigkeiten, Kontakt- und Teamfähigkeit, soziale Kompetenz
  • Selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten, hohe Belastbarkeit, Toleranz und Flexibilität
  • Sicherer Umgang mit digitaler Software/gute PC-Anwenderkenntnisse
  • Führerschein der Klasse 3 (B), Bereitschaft zur Mobilität (auch mit dem eigenen PKW) im nördlichen Umkreis von Rheinland-Pfalz
  • Identifikation mit den Werten eines Arbeitgebers in kirchlicher Trägerschaft

Wir bieten:

  • ein abwechslungsreiches und spannendes Arbeitsfeld
  • motivierte und engagierte Fachkolleginnen (eine begleitete Einarbeitungszeit)
  • Fort- und Weiterbildung/Supervision
  • Vergütung nach AVR- C Region Mitte/Anlage 33/S11 und kirchliche Zusatzversorgung

Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an:

Sozialdienst katholischer Frauen Koblenz e. V. Geschäftsführung - Frau Stefanie Coopmeiners Kurfürstenstraße 87, 56068 Koblenz

 

 


Der Sozialdienst kath. Frauen e.V. (SkF) Ortsverein Koblenz sucht

Ehrenamtliche Mitarbeiter

die Freude daran haben uns bei der Vorbereitung unseres Frühstückstreffs für allein Erziehende aktiv zu begleiten

Der Sozialdienst kath. Frauen e.V. ist ein Frauen- und Fachverband der sozialen Arbeit, insbesondere der Kinder- und Jugendhilfe, der Hilfen für Frauen und Familien sowie für Menschen in schwierigen Lebenslagen anbietet.
Unser Gruppenangebot für allein Erziehende mit ihren Kindern, wurde durch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen gegründet und besteht bereits seit über 30 Jahren.

Sie:

  • Haben Freude an der Begegnung mit Müttern und Kindern
  • Haben Spaß am Einsatz in einem Team
  • Mögen den Austausch mit ehrenamtlichen Mitarbeiter/- und Besucherinnen
  • Helfen gerne aktiv bei den Vor-/Nachbereitungen (Raum, Frühstück) mit
  • Sind bereit, einmal im Monat an einem Samstagmorgen ehrenamtlich tätig zu sein
  • Zeigen sich anderen Lebensmodellen und Kulturen gegenüber offen
  • Begegnen Menschen wertschätzend und respektvoll

Wir bieten:

  • Eine hauptamtliche Mitarbeiterin als Ansprechpartnerin vor Ort
  • Spaß, Aktivität und / oder interessante Gespräche
  • Die Teilnahme am jährlichen Dankeschön Essen, sowie die allgemeinen Angebote fürs Ehrenamt im SkF

Ort:

  • Unser Frühstückstreff findet in der Begegnungsstätte des Roten Kreuzes an der Liebfrauenkirche in der Altstadt statt.

Haben Sie Interesse bei uns mit zu machen? Dann sprechen Sie uns an.


Zur Zeit keine weiteren Stellenangebote verfügbar.