Sozialpädagogische Familienhilfe

Die SoziaIpädagogische Familienhilfe (SPFH) ist ein intensives sozialpädagogisches Angebot zur Bewältigung von Konfliktsituationen in Familien. Nach §31 SGB VIII kann das Jugendamt als Hilfe zur Erziehung eine zeitlich begrenzte SPFH beauftragen.

 

 

Unsere Fachkräfte unterstützen die Familien dabei in folgenden Bereichen:

  • Stärkung des Selbstwertgefühls der Familie als Ganzes und der einzelnen Familienmitglieder
  • Stärkung der Erziehungskompetenz der Eltern
  • Sicherstellung der elementaren Grundbedürfnisse
  • Bewältigung des Alltags, sowie familiärer und/oder persönlicher Krisen
  • Schulische und berufliche Integration von Kindern und Eltern
  • Freizeitgestaltung

Die Fachkräfte des SkF greifen dabei je nach Problemlage der Familien auf ein Netzwerk von Fachstellen und Organisationen zu. Dazu gehören unter anderem, das interne Netzwerk im SkF, Caritas, AWO, Diakonie, sowie verschiedene Behörden.

Die Sozialpädagogische Familienhilfe wird über das zuständige Jugendamt vermittelt.

 

Ihre Ansprechpartnerinnen

 

Andrea Hofmann
Tel.: 0261 30424-22
E-Mail: ah@skf-koblenz.de

Regina Bies
Tel.: 0261 30424-14
E-Mail: rb@skf-koblenz.de