Interventionsstelle gegen Gewalt in engen sozialen Beziehungen und Stalking

Die Interventionsstelle (IST) ist eine Fachstelle für Frauen, die körperliche, psychische, soziale Gewalt oder Stalking in engen soziaIen Beziehungen erfahren (haben). Die erste Kontaktaufnahme geschieht nach Information durch die Polizei.

 

 

Unterstützungsangebote

Die IST berät telefonisch und persönlich zur Klärung der Gewaltsituation.

Die IST informiert darüber, was die Betroffenen selbst zu ihrem Schutz tun können und klärt über ihre rechtlichen MögIichkeiten nach dem Gewaltschutzgesetz auf.

Die IST unterstützt in Fragen zur Antragsstellung vor Gericht, im Umgang mit Behörden und vermittelt auf Wunsch andere Hilfen.

Zugang

Pro-aktives Beratungsangebot: Nach polizeilicher VermittIung nehmen die Mitarbeiterinnen der IST-Koblenz zeitnah Kontakt zu den Betroffenen auf, wenn sie der Datenweitergabe zugestimmt haben. Wenn Sie mit der Datenweitergabe nicht einverstanden sind, können sie sich selbst nach der Information durch die Polizei an die IST-Koblenz wenden.
 

Ihr Kontakt

Tel.: 0261 973 537-83
Fax.: 0261 973 537-82