FUMKI - Deutschtreff für Seniorinnen aus Osteuropa

Deutschtreff für Spätaussiedlerinnen und Frauen mit Migrationshintergrund aus Osteuropa

Im Jahre 2001 reagierte der SkF auf den erhöhten Bedarf nach integrationsfördernden Angeboten und gründete FUMKI (FRAUEN MÜTTER KINDER)-Gruppe für Spätaussiedlerinnen mit ihren Kindern. Heute treffen sich bei uns Damen in geselliger Runde, um sich in deutscher Sprache zu alltagsbezogenen Themen aus den Bereichen der Politik, Medizin, Kultur, Geschichte auszutauschen.

Wir bieten Ihnen

  • Kontakt(pflege) und Austausch
  • gesellige Stunden in lockerer Atmosphäre
  • Information und Diskussion
  • Getränke und Gebäck
  • kleine Unternehmungen/Bildungsausflüge, je nach Wunsch und Spendeneingang

Offenes Angebot

Jeden Dienstag zwischen 15:00 – 17:00 Uhr
Kurfürstenstraße 87, Sitzungsraum, 1. Etage

Kosten

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Dieses Angebot finanziert sich über Spenden.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Natalia Neb
Tel.: 0261 30424-0