Eine Herzenssache vor Weihnachten

Mit ganz herzlichem Dank nahm die Geschäftsführerin des SkF Koblenz e.V.  Stefanie Coopmeiners mit ihrer Mitarbeiterin Marion Junker-Dickopf auch in diesem Jahr wieder Weihnachtsgeschenke von Renate Brest (stellvertretende Hausoberin), Schwester Kunibalda und Waltraud Thull vom Kath. Klinikum Marienhof entgegen.

Die Beraterinnen des Sozialdiensts katholischer Frauen Koblenz e.V. übernehmen die freudige Aufgabe die liebevoll verpackten Geschenke gezielt weiterzuleiten.

Wie bereits in den Jahren zuvor beschenken die Mitarbeiter_innen der Einrichtungen des Katholischen Klinikums Koblenz/Montabaur - Familien, die sich und ihren Kindern aus eigenen finanziellen Mitteln häufig keinen eigenen Wunsch erfüllen können.

Im Namen aller Empfänger_innen noch einmal vielen lieben Dank.