Menü Schließen

Adoption und Pflegekinder

Sie möchten Kinder im Alltag begleiten, versorgen, fördern und unterstützen sowie ihnen ein „neues zu Hause“ anbieten. Aufgrund Ihrer pädagogischen Ausbildung fühlen Sie sich gut vorbereitet oder Sie haben ein großes Herz und sind bereit für eine begrenzte Zeit oder für immer eine Beziehung einzugehen.


Kinder und Jugendliche, die nicht in ihren Herkunftsfamilien bleiben können, finden häufig ein geeignetes neues Zuhause. Unsere Mitarbeiterinnen bieten „zum Wohle der Kinder“ gerade auch nach der Vermittlung kontinuierliche Begleitung für aufnehmende Eltern, Herkunftsfamilien und Kinder/Jugendliche, in der Regel bis zur Verselbständung.

 

Hier finden Sie Informationen zu Möglichkeiten der familiaren Fremdunterbringung von Kindern. Ebenso erfahren Sie welche Voraussetzungen notwendig sind um selbst Pflege- oder Adoptivfamilie werden. Auch helfen wir Ihnen gerne bei der eigenen Wurzelsuche und sind kompetente Ansprechpartner für Jugendamt, Fachberatungsstellen oder Krankenhäuser.